Vita

Alexandra Sonntag © Katharina Bosse
Alexandra Sonntag © Katharina Bosse

 

Alexandra Sonntag studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule Bielefeld – University
of Applied Sciences and Arts (HSBI) und bei Johannes Hüppi Freie Kunst an der Hochschule
für Bildende Künste Braunschweig.
Sie war zudem Meisterschülerin bei John M. Armleder.

Die Künstlerin hat bereits vielfach ausgestellt, zuletzt in den Kunstvereinen Oerlinghausen und Herford, dem Museum Bünde, auf Einladung des Kuratoriums Erinnern Forschen Gedenken Herford, beim Kulturamt der Stadt Frankfurt a.M., an der EPH Zürich, der Botschaft der Bundes-
republik Deutschland in Bern, im Kunstverein Rüsselsheim, im Kunstverein Tiergarten in Berlin,
in Luzern, Rom und Vilnius, im Bielefelder Kunstverein, im Marta Herford oder im Franke Institut
for the Humanities an der Universität Chicago.

Werke der Künstlerin befinden sich in den Sammlungen des Kunstvereins Neustadt am Rübenberge, der Treuhand Frankfurt, der Stadtwerke Bielefeld sowie in verschiedenen Privatsammlungen.

2009 hatte sie einen Lehrauftrag an der Hochschule Bielefeld – University of Applied Sciences
and Arts (HSBI).

Die Künstlerin lebt und arbeitet in Bielefeld und Genf.

 

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl ab 2004)

2024
14. Rheinhessen Pleinair, Essenheimer Kunstverein
Galerie Siedenhans & Simon, Gütersloh (E)
ONE WAY. OR ANOTHER, Herforder Kunstverein (E mit Christian Stiesch)
2023
It’s all too beautiful, Emde Gallery, Mainz (E)
PFLANZEN TANZEN, Haus Meierstrasse, Herford (E)
colours, Kunstverein Oerlinghausen (E)
Naherholung, Cabinet Marie Hunter, Genf (E)
mittendrin, Museum Kunstforum Hermann Stenner, Bielefeld
KulturGüterFestival, Herforder Kunstverein, Kulturbeutel Herford e.V., Herford
Bielefelder KunstEdition 2023, Bielefeld
Unser Planet. Unsere Regeln. Museum Bünde
2022
Unser Planet.Unsere Regeln. Museum Bünde
Bielefelder KunstEdition 2022, Bielefeld
Preußenmuseum, Minden
Stipendium Stiftung KunstFonds
2021
Bielefelder KunstEdition 2021
Brückenschlagen – Von virtuell zu real, Galerie Kunstraum Rampe, Bielefeld
Landschaft II Galerie Tammen, Berlin
Projektstipendium des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW
Flüchtige Blicke  Digitales Ausstellungsformat im öffentlichen Raum in Herford
in Kooperation mit dem Kunstverein Gütersloh, analoges Format im Herforder Kunstverein
Buchillustration für weissbooks Verlag, Berlin
2020
Bielefelder KunstEdition 2020
BLACK MARKET 2020, Galerie Kunstraum Rampe, Bielefeld
10 Jahre Galerie Siedenhans & Simon, Gütersloh
PIQT Bielefelder Künstlerinnen und Künstler, Virtuelle Galerie
kuratiert von Jana Duda, OWL Kulturbüro und Nadine Droste,
Bielefelder Kunstverein, Bielefeld
2019
Bielefeld-Entwicklungsoptionen einer Mittelmetropole, Altes Rathaus Bielefeld (E)
Einführung und Kunst-Dialog: Nadine Droste
Und die Wände schauen zurück  … Galerie plan.de, Düsseldorf
aufgeschlossen Kuratorium Erinnern Forschen Gedenken, Herford
Rahmenbedingungen Raumstation, Bielefeld
Was geht? Schauraeume Bielefeld, BBK OWL
25/25/25 „tierisch gut “ Galerie Kunstraum Rampe, Bielefeld
1/4 Jahrhundert mit *Marion Salon Kunstraum Rampe 
Galerie van Laak und Bérenger, Bielefeld (K)
Die Herrschaft des Tieres Treppenhausgalerie im Elsbachhaus, Herford (E)
2018
Fixing Silence Galerie Siedenhans und Simon, Gütersloh (E)
2017
Black Market Galerie Kunstraum Rampe, Bielefeld
Offene Ateliers BBK-OWL, Bielefeld
Frankfurter Premieren Ausstellung anlässlich der Premieren-
lesung „Das Jahr der Frauen“ von Christoph Höhtker,
Kulturamt der Stadt Frankfurt (E)
sommersammelsurium Galerie plan.de, Düsseldorf
2016
Villa Weber, Bielefeld
Peace on paper Museum Kunstraum Neuss
Eden – Tiere, Pflanzen, Symptome Kulturplatz EPH Zürich (E)
Bild-Text-Bild Stadtbibliothek Bielefeld
Commercial rain Galerie Rampe, Bielefeld (E)
Anonyme Zeichner Kunstverein Rüsselsheim
Eden – Tiere, Pflanzen, Symptome Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Bern (E)
2015
Galerie GEYSO 20, Braunschweig
Alles Sehen Bookrelease Christoph Höhtker, Nr. z. P., Bielefeld (E)
Buchillustration „Alles Sehen“, Ventil Verlag, Mainz, nominiert für Schweizer Buchpreis
Galerie ARTQ13, Rom
Reservoir Stadtwerke Bielefeld, Einführung Friederike Fast, Marta Herford (E)
Utopia Künstlerforum Remagen
Parallel BBK Kunstforum Düsseldorf
Anonyme Zeichner 2015 Kunstverein Tiergarten, Berlin
SchwarzWeissJaNein Galerie Raumstation, Bielefeld
Im Sinn :: Erotik BBK OWL, Bielefelder Nachtansichten
Utopia Bunkerkirche Düsseldorf-Heerdt
2014
Round Table Minden Auktion kuratiert von Roland Nachtigäller,
Marta Herford, Mindener Preußenmuseum
20/20  20 Jahre 20 Künstler, Kunstraum Rampe, Bielefeld
800.000 Jahre Nichts. Bis jetzt. Art Acceptance Movement
Galerie Kunstraum Rampe, Bielefeld und ARTUR! 5 (E)
Voyage Galerie im Rathaus Kaarst
Poggenpohl Studio Luzern (E)
Die Fraßmaschine BBK OWL
Refugium Bunkerkirche Düsseldorf-Heerdt
2013
Teilnahme am Künstlersymposium in Vilnius, Litauen
vorgeschlagen von Thomas Thiel, Bielefelder Kunstverein
Immer Grün Orangerie Schloss Benrath, Düsseldorf
Feldspannung Galerie des BBK OWL, Bielefeld
Zettelwirtschaft Galerie des BBK OWL, Bielefeld
Jour Fixe Bielefelder Kunstverein (E)
Potsdam :: Bielefeld, sechs Künstlerinnen Galerie M, Potsdam
2012
Superkauf! Galerie Artist´s Unlimited, Bielefeld
La maison de mon rêve ProjektHaus 54, Lübbecke (E)
Voyage Heinrich-Heine-Institut, Düsseldor
Seminarraum Bielefeld mit Christine Gensheimer und
Lars Rosenbohm kuratiert von Thomas Thiel, Bielefelder
Kunstverein. Zur Ausstellung ist eine Edition erschienen.
Gastatelier beim BBK OWL, Bielefeld
Mein Heimtier Galerie Kunstraum Rampe, Bielefeld (E)
2011
Semper Verde Frauenmuseum, Bonn (K)
4. Paderborner Wintersalon
Black Market Galerie Kunstraum Rampe, Bielefeld
Franke Institute for the Humanities, University of
Chicago, Chicago, Illinois, USA
Spielart Reisholzer Hafenhalle, Düsseldorf (K)
2010
Mauritius Klinik, Düsseldorf Meerbusch
2009
Jour Fixe Bielefelder Kunstverein
Das Bielefelder Gefühl Bielefelder Kunstverein (K)
Institut für öffentliche Verwaltung NRW, Hilden
mit Brigitte van Laar
Meisterschüler Präsentation, HBK Braunschweig
mit Eva Noack
Black Market Galerie Kunstraum Rampe, Bielefeld
2008
shortcut Allgemeiner Konsumverein Braunschweig
mit Eva Noack
Umtrieb Kunsthalle M3, Berlin
Blei sucht Fleisch Galerie Schaltkreis, Berlin
Déjà-vu Galerie Kunstraum Rampe, Bielefeld
Art & Champagne Galerie, Berlin
2007
Kunst in OWL Museum Marta Herford (K)
2004/2005
Kunst in OWL, Kunsthalle Bielefeld

Sammlungen
Stadtwerke Bielefeld
Treuhand, Frankfurt
Kunstverein Neustadt a. Rbge
Sammlung Eberhard Kürten, Kronberg
Sammlung Marion Dueball und Tilman Schopis, Bielefeld
Sammlung Dr. Ingo Meyer, Klagenfurt
Sammlung Johannes Küchler, Bielefeld
Sammlung Jörg Neuhaus, Berlin
Sammlung Weizenfeld, Herford
Sammlung Dorothea und Christoph Höhtker, Genf
Sammlung Dorothea Matz, Kappeln
Sammlung Dr. Rainer Sontowski, Berlin
Sammlung Dr. med. Corinna T. Sievers, Zürich